Stichwort: IVF

In-vitro-Maturation (IVM)

Gegenwärtig ist diese Methode nur sinnvoll für Frauen, die prinzipiell eine Hormonbehandlung ablehnen und für Patientinnen < 37 Jahren, die durch ein PCO-Syndrom trotz angepasster Stimulation zu einem Überstimulationssyndrom neigen. …

Weiterlesen

Unfruchtbarkeit: Mögliche Ursachen für die Kinderlosigkeit

Die IN-Vitro-Maturation ist eine Variante der künstlichen Befruchtung. Da Frauen mit einem PCO-Syndrom oft stark auf eine hormonelle Stimulation reagieren und dann ein Überstimulationssyndrom entsteht, werden hier nur wenige Hormone gegeben

Weiterlesen

Hilft Metformin bei PCO und IVF?

Metformin wird bei der Behandlung der Insulinresistenz eingesetzt. Insbesondere im Zusammenhang mit dem sogenannten PCO-Syndrom hat dieses Medikament seit einigen Jahren ein neues Einsatzgebiet, da bei Frauen mit einem PCO-Syndrom auch häufig eine Insulinresistenz vorliegt und die Gabe von Metformin die gestörte Eizellreifung normalisieren kann.
Frauen mit einem solchen PCO-Syndrom reagieren auf Hormongaben eher sehr […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

AMH: Anti Müller Hormon ist bei PCO erhöht

Das Überstimulationsrisiko bei einem PCO-Syndrom kann durch eine Bestimmung des Anti Müller Hormons im Vorfeld einer Hormonbehandlung gut eingeschätzt werden

Weiterlesen

PCO-Syndrom: Welche Therapien helfen?

Das sogenannte PCO-Syndrom führt zu Zyklusstörungen bei der Frau bis hin zum Ausbleiben des Eisprungs. Mehr Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite.
Konsensus-Papier der PCOS Consensus Workshop Group
Kürzlich hatten wir hier in den News ja ein sogenanntes “Konsensus-Papier” vorgestellt, in dem namhafte europäische und amerikanische Wissenschaftler anhand der aktuellen Studienlage die sinnvollste Vorgehensweise zur Behandlung […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

Wie man das PCO-Syndrom behandeln sollte

Das sogenannte PCO-Syndrom ist eine der häufigsten zur Sterilität führenden Erkrankungen der Frau. Genauere Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite.
Eine Gruppe von Wissenschaftlern (The Thessaloniki ESHRE/ASRM-Sponsored PCOS Consensus Workshop Group) hat nun versucht, eine Grundlage für Richtlinien zur Behandlung des PCO-Syndroms zu erstellen. Bei der Lektüre dieser Empfehlungen darf man nicht vergessen, dass es […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

Hormonbehandlung nicht notwendig

Neue Methode der künstlichen Befruchtung: Bei In-vitro-Maturation werden unbehandelte unreife Eizellen aus den Eierstöcken entnommen. Der Weg zu einer künstlichen Befruchtung muss für Frauen nicht mehr ausschließlich über eine Hormonbehandlung führen. Wie das Magazin „Geo“ in seiner Januar- Ausgabe berichtet, gibt es mit der so genannten In-vitro-Maturation (IVM) eine neue Methode. Dabei werden unreife Eizellen […]

Weiterlesen