Stichwort: Schilddrüse

Übermäßige Behaarung kann auf Krankheit hinweisen

Männliche Behaarung bei Frauen ist oft ein Symptom für einen durcheinander geratenen Hormonspiegel. Britische Ärzte raten betroffenen Frauen zu medizinischer Hilfe.

Weiterlesen

Haarausfall: Hormonelle Ursachen sind Schilddrüse und PCO

Wenn bei Frauen die Haare ausfallen, kann das auch an einer Erkrankung der Schilddrüse liegen. Im Interview mit dem Online-Gesundheitsmagazin www.rheinruhrmed.de erklärt der Bochumer Endokrinologe (Hormonspezialist) Priv.-Doz. Dr. med. Burkhard L. Herrmann den Zusammenhang: „Bei Frauen können neben den Wechseljahresbeschwerden sowohl Haarausfall als auch vermehrte Behaarung der Haut (Hirsutismus) auf Hormonstörungen zurückgeführt werden. Bei einem […]

Weiterlesen

An die, die auch eine Schilddrüsenkrankheit haben

Allerdings wurde bei mir dann das PCO-Syndrom festgestellt…( Insulinressistenz) dadurch kommt es auch zu erheblichen Störungen der Regel, wie z.B. ausbleiben, Zystenbildung etc. LG Petra. Petra75 ist offline …

Weiterlesen