Video: Blastozysten-Stadium

blastzyste.jpgNun der letzte Teil der Serie von Videos zu IVF und ICSI

Was bisher geschah:

Am 5. Tag nach der Eizellentnahme sind die einzelnen Zellen des Embryos nicht mehr voneinander abgrenzbar und zentral (hier zwischen 12 und 4 Uhr) bildet sich ein Hohlraum aus, der namensgebend (Zyste) für dieses Entwicklungsstadium ist.

In diesem Stadium werden die Embryonen in die Gebärmutter gespült, wenn ein sogenannter „Blastozystentransfer“ durchgeführt wird. Ergänzend hier noch ein Link zu einem weiteren Video, in dem der Embryo noch nicht so weit entwickelt ist (frühe Blastozyste).

Einen Film, in dem sämtliche Entwicklungsstadien der Eizellen und Embryonen gezeigt werden, finden Sie hier (2:34 min)

Noch Fragen?

Dann haben Sie in unserem Kinderwunschforum die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen oder Fragen an unsere Experten zu richten. Und hier finden Sie die Übersicht über zahlreiche andere Foren von wunschkinder.net. Die am häufigsten gestellten Fragen haben wir nach Themen geordnet in unseren FAQ gesammelt.

Dr. med. Elmar Breitbach ist Facharzt für Frauenheilkunde, Reproduktionsmedizin und Endokrinologie. Er ist als Reproduktionsmediziner seit mehr als 30 Jahren in der Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit tätig.

Dr. Elmar Breitbach ist Gründer und Betreiber von wunschkinder.net.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.