Kategorie: Fruchtbarkeit

Passend zur Bikinisaison

Wenn die Sonne scheint, dann wird es zum Problem: Übergewicht. Auch im Zusammenhang mit Kinderwunsch ist Übergewicht ein viel diskutiertes Thema, da es hormonelle Störungen hervorrufen kann, die zu einem PCO-Syndrom führen können.
Natürlich ist massives Übergewicht nicht gesund, jedoch stellt sich die Frage, was normal ist. Vermutlich nicht das, was wir ständig in der Werbung […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

Hilft Metformin bei PCO und IVF?

Metformin wird bei der Behandlung der Insulinresistenz eingesetzt. Insbesondere im Zusammenhang mit dem sogenannten PCO-Syndrom hat dieses Medikament seit einigen Jahren ein neues Einsatzgebiet, da bei Frauen mit einem PCO-Syndrom auch häufig eine Insulinresistenz vorliegt und die Gabe von Metformin die gestörte Eizellreifung normalisieren kann.
Frauen mit einem solchen PCO-Syndrom reagieren auf Hormongaben eher sehr […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

IVM zur Behandlung des PCO-Syndroms

Forscher an den Unis in Lübeck und Heidelberg erproben ein Verfahren, das manchen Frauen die für eine künstliche Befruchtung nötige intensive Hormontherapie ersparen kann. Dieser Weg könnte besonders für Frauen mit PCO-Syndrom interessant werden. Neues Reproduktionsverfahren wird erprobt Dass die Frauenkliniken der Universitäten in Lübeck und Heidelberg nun die Eizellenreifung außerhalb des Körpers erforschen, könnte […]

Weiterlesen

Diagnostik des PCO-Syndroms

Für die Zeitschrift “Ärztliche Praxis Gynäkologie” – eine Zeitung für Frauenärzte – habe ich einen Artikel zum PCO-Syndrom geschrieben. Natürlich ist dieser an das Fachpublikum gerichtet und die medizinischen Begriffe sind daher nicht übersetzt. Aber es gibt hier ja genug “Profis”, die auch mit diesem Artikel etwas anfangen können.
Wem das zu “hoch ist”, aber sich […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

PCO durchs Übergewicht! – Abnehmen.com

Habe mit 15 Jahren grad mal 49 kilo gehabt – mit der Pille begonnen da festen freund und in 5 Jahren dann zugenommen auf knapp 80 Kilo. Danach wieder abgenommen auch glaub 65 Kilo, und in den letzten jahren raufgefuttert auf 94 kilo. So, 2003 hab ich mit der Pille aufgehört, da ich einfach nimmer […]

Weiterlesen

PCO-Syndrom: Welche Therapien helfen?

Das sogenannte PCO-Syndrom führt zu Zyklusstörungen bei der Frau bis hin zum Ausbleiben des Eisprungs. Mehr Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite.
Konsensus-Papier der PCOS Consensus Workshop Group
Kürzlich hatten wir hier in den News ja ein sogenanntes “Konsensus-Papier” vorgestellt, in dem namhafte europäische und amerikanische Wissenschaftler anhand der aktuellen Studienlage die sinnvollste Vorgehensweise zur Behandlung […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

Wie man das PCO-Syndrom behandeln sollte

Das sogenannte PCO-Syndrom ist eine der häufigsten zur Sterilität führenden Erkrankungen der Frau. Genauere Informationen gibt es im Theorie-Teil dieser Seite.
Eine Gruppe von Wissenschaftlern (The Thessaloniki ESHRE/ASRM-Sponsored PCOS Consensus Workshop Group) hat nun versucht, eine Grundlage für Richtlinien zur Behandlung des PCO-Syndroms zu erstellen. Bei der Lektüre dieser Empfehlungen darf man nicht vergessen, dass es […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen

Mehrlingsrisiko mit Clomifen, Metformin und Spritzen

Das PCO-Syndrom zeichnet sich dadurch aus, dass der Eisprung nur selten oder gar nicht eintritt und deswegen oft eine medikamentöse Therapie notwendig ist, um den Eisprung herbeizuführen.
Dies beinhaltet jedoch Risiken, die in der oft recht starken und ausgeprägten Reaktion der “PCO-Eierstöcke” begründet sind. Überstimulationen und Mehrlinge sind dabei die bedeutendsten Risiken.
Oft geht das PCO-Syndrom mit […]


Die Kinderwunsch-Seite im Web Homepage | Facebook | Twitter | auf wunschkinder.net werben

Autor Dr. Elmar Breitbach: persönliche Homepage | XING | Facebook | Twitter


Weiterlesen