Naturheilkunde und Insulinresistenz

Insulinresistenz ist sehr häufig mit dem PCO-Syndrom vergesellschaftet. Viele Betroffene suchen daher nach Alternativen zu dem üblicherweise in diesen Fällen verordneten Metformin.

„Bewegung“ ist eine der wichtigsten Massnahmen bei Diabetes. Und sie gehört zugleich zu den klassischen Naturheilverfahren. Daneben gibt es jedoch auch Heilpflanzen, die einen regulierenden Effekt auf den Hormonhaushalt haben können.

Prof. Karin Kraft veröffentlichte vor einigen Monaten dazu einen Artikel, in welchem sie die Möglichkeiten der Phytotherapie bei Insulinresistenz vorstellt.