Stichwort: Krankenkasse

Unfruchtbarkeit ist keine Krankheit

Das Bundesverfassungsgericht erklärte heute sein Urteil: Medizinische Maßnahmen zur Herbeiführung einer Schwangerschaft dürften „als eigenständiger, nicht krankheitsbedingter Versicherungsfall“ behandelt werden. „Die künstliche Befruchtung beseitigt keinen regelwidrigen körperlichen Zustand, sondern umgeht ihn mit Hilfe medizinischer Technik, ohne auf dessen Heilung zu zielen.“ Soll heißen: Wer unfruchtbar ist, ist nicht krank. Und die künstliche Befruchtung ist keine […]

Weiterlesen